Die Arbeit der Fachdozent*innen mit den einzelnen Instrumenten- und Stimmgruppen in den ersten Tagen jeder Arbeitsphase legt den Grundstein für die sich anschließende Arbeit mit Dirigent*in und musikalischem Assistent*in. So erarbeitet das Künstlerische Team gemeinsam die hohe musikalische Qualität, die das LJSO Hessen in seinen Konzerten bietet.

Dozent*innen in den letzten Jahren waren:

Violine

Alexander Bartha, Hessisches Staatsorchester Wiesbaden
Volker Beling, ehem. Philharmonisches Staatsorchester Mainz
Prof. Benjamin Bergmann, HfM Mainz
Christoph Bloos, Hyogo Performing Arts Orchestra, Japan
Karin Boerries, ehem. Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Musikerberatung und Coaching
Vladislav Brunner, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Marat Dickermann, hr-Sinfonieorchester
Kirsten Frantz, Staatsorchester Stuttgart
Almut Frenzel-Riehl, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Katja Geismann, Staatsorchester Kassel
Guntrun Hausmann, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Rachelle Hunt, hr-Sinfonieorchester
Dimiter Ivanov, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Gesine Kalbhenn-Rzepka, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Carolin Kosa, zuletzt Philharmonisches Staatsorchester Mainz
Barbara Kummer-Buchberger, Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Dr. Hoch’s Konservatorium, HfMDK Frankfurt
Sonja Metzendorf, hr-Sinfonieorchester
Igor Mishurisman, Hessisches Staatsorchester Wiesbaden
Sarah Müller-Feser, Staatsorchester Darmstadt
Ulrich Nickel, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Olga Nodel, Hochschule für Musik Mainz
Stephanie Pfaffenzeller, hr-Sinfonieorchester
Olga Pogorelova, Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Sophia Riedel, Orchesterakademie Gürzenich-Orchester Köln
Hannah Kristina Schäfer, Essener Philharmoniker
Karl-Heinz Schultz, Hessisches Staatsorchester Wiesbaden
Sara Schulz, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Elvan Schumann, Staatsorchester Kassel
Carola Strobel, hr-Sinfonieorchester
Katrin Sulzberger, Nationaltheater-Orchester Mannheim
Lutz ter Voerdt, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Joachim Ulbrich, Grinio-Akademie
Prof. Conrad von der Goltz, HfM Würzburg
Johannes Wendel, zuletzt WSR Symphonieorchester
Peter Zelienka, hr-Sinfonieorchester

Viola

Ingrid Albert, hr-Sinfonieorchester
Mathias Bild, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Deinhart Goritziki, ehem. Münchner Philharmoniker
Wolfgang Grabner, Hessisches Staatsorchester Wiesbaden
Ludwig Hampe, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Susanna Hefele, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Wiebke Heidemeier, Bayerisches Staatsorchester München
Prof. Jörg Heyer, HfMdK Frankfurt
Ulla Hirsch, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Kerstin Hüllemann, hr-Sinfonieorchester
Christoph Langheim, ehem. Orchestra Sinfonica di Milano G. Verdi, Freie Waldorfschule Frankfurt und String-Duo Halaf-Langeim
Jakob Lustig, Radiosinfonieorchester Stuttgart
Philipp Nickel, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Dirk Niewöhner, hr-Sinfonieorchester
Prof. Theodor Nüßlein, HfM Würzburg
Gabriel Tamayo, hr-Sinfonieorchester
Waida Rozinskaite
Kerstin Schönherr, Staatskapelle Weimar
Joachim Schwarz, Hessisches Staatsorchester Kassel

Violoncello

Florian Fischer, Frankfurter Opern- und Museumsorchester

Daniel Geiss, Hessisches Staatsorchester Wiesbaden, HfM Mainz

Norbert Hilger, MDR Sinfonieorchester

Ulrich Horn, hr-Sinfonieorchester

Prof. Jan Ickert, HfMdK Frankfurt

Arnold Ilg, hr-Sinfonieorchester

Sabine Krams, HfMdK Frankfurt, Frankfurter Opern- und Museumsorchester

Klaus-Jürgen Kucks, Staatphilharmonie Rheinland-Pfalz Ludwigshafen

Christoph Lamprecht, zuletzt Hessisches Staatsorchester Wiesbaden

Prof. Susanne Müller-Hornbach, HfM Köln/Wuppertal, HfMdK Frankfurt

Erik Richter, Feuermann Konservatorium der Kronberg Academy, Musikakademie Wuppertal

Valentin Scharff, hr-Sinfonieorchester

Cornelius Schmaderer, Staatsorchester Kassel

Claudia Stillmark, Collegium Musicum Goethe-Universität Mainz und Musikschule Limburg

Peter Wolf, hr-Sinfoieorchester und HfMdK Frankfurt am Main

Kontrabass

Simon Backhaus, hr-Sinfonieorchester
Ioan Cristian Braica, hr-Sinfonieorchester
Konstanze Brenner, SWR Symphonieorchester
Wolfgang Dreier, Staatsorchester Kassel
Tatjana Erler, Kammerphilharmonie Bremen, Kammerakademie Potsdam
Wolfgang Güntner, Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Jan Harborth, Staatsorchester Kassel
Sung-Huyck Hong, hr-Sinfonieorchester
Stefan Kammer, Staatsorchester Darmstadt
Matthias Kuckuk, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Hedwig Matros-Büsing, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Ichiro Noda, Frankfurter Opern- und Museumsorchester

Holzbläser

Philipp Bruns, Staatsorchester Darmstadt

Walter Büchsel, hr-Sinfonieorchester

Nicolas Cock-Vassiliou, hr-Sinfonieorchester

Prof. Nick Deutsch, HfM „Felix Mendelssohn-Bartholdy“, Leipzig

Peter Fellhauer, Stuttgarter Philharmoniker

Jose Luis Garcia Vegara, hr-Sinfonieorchester

Thomas Gimnich, hr-Sinfonieorchester

Johannes Grosso, Frankfurter Opern- und Museumsorchester

Michael Höfele, hr-Sinfonieorchester

Bettina Hommen-Elsner, hr-Sinfonieorchester

Giorgi Kalandarishvili, Sinfonieorchester Münster

Nikolaus Maler, Staatsorchester Rheinische Philharmonie und HfMdK Frankfurt

Ulrich Mehlhart, hr-Sinfonieorchester

Ralph Sabow, ehem. hr-Sinfonieorchester

Norbert Strobel, MDR Sinfonieorchester

Sven van der Kuip, hr-Sinfonieorchester

Horn

Juliane Baucke, Staatsorchester Darmstadt
Felix Baur, ehem. Hessisches Staatsorchester Wiesbaden
Thomas Bernstein, Oper- und Museumsorchester Frankfurt am Main, HfMDK Frankfurt am Main
Jens Hentschel, Hessisches Staatsorchester Wiesbaden
Michael Hintze, Staatsorchester Kassel
Peter Hoefs, HfM Stuttgart
Carmen Hof, ehem. Hessisches Staatsorchester Wiesbaden
Susanne Lorenz, Staatsorchester Kassel
John MacDonald, hr-Sinfonieorchester
Anne-Eli Olsen, Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Isabel Schmitt, HfM Würzburg
Sjön Scott, Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
John Stobart, hr-Sinfonieorchester
Uwe Tessmann, ehem. Staatsphilharmonie Nürnberg
Gerda Wind-Sperlich, hr-Sinfonieorchester

Blechbläser

Christoph Baader, Staatsorchester Kassel
Klaus Bruschke, hr-Sinfonieorchester Norbert Daum, HfM Würzburg
Lutz Glenewinkel, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt und Peter Cornelius Konservatorium Mainz
Heiko Herrmann, hr-Sinfonieorchester
Joszéf Juhász-Aba, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Siegfried Jung, Nationaltheater-Orchester Mannheim, HfM Mannheim, HfMdK Frankfurt
Matthias Kowalczyk, Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Balász Nemes, hr-Sinfonieorchester
Felix Schauren, zuletzt intern. Ensemble Modern Akademie
Prof. Hans Rückert, HfMdK Frankfurt, ehemals hr-Sinfonieorchester, HfM Mannheim
Ralf Rudolph, Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und HfM Saarbrücken
Hans-Reiner Schmidt, ehem. hr-Sinfonieorchester
Frank Severin, Staatsorchester Kassel
Tobias Vorreiter, Hessisches Staatsorchester Wiesbaden

Schlagzeug

Arthur Adler, HfM Mannheim
Simon Bernstein, Philharmonie Südwestfahlen
Derchon Dias, HfM Mainz
Alejandro Coello Calvo, Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar
Max Gärtner, Percussion & Electronics, Forschungsinstitut Zukunfst, Berufsfachschule für Musik Dinkelsbühl, JugendPercussionEnsemble Hessen
Andreas Hepp, hr-Sinfonieorchester
Elija Kaufmann, Staatsorchester Rheinische Philharmonie
Thorsten Keller, Bremer Philharmoniker
Jonas Krause, Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Jürgen Nießner, Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz
Rüdiger Pawassar, Staatsorchester Kassel
Lars Rapp, hr-Sinfonieorchester
Ingo Reddemann, Osnabrücker Symphoniker
Prof. Rainer Römer, HfMdK Frankfurt
Burkard Roggenbuck, hr-Sinfonieorchester
Ulrich Weber, Frankfurter Opern- und Museumsorchester

Harfe

Anne-Sophie Bertrand, hr-Sinfonieorchester
Prof. Françoise Verherve, Frankfurter Opern- und Museumsorchester, HfMdK Frankfurt
Prof. Andreas Mildner, HfM Würzburg
Isabelle Müller, Orchesterakademie des Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden
Sarah Pilgrim
Miroslava Stareychinska