Sommer-Arbeitsphase 2019 und Konzertreise in Hessens Partnerregion Emilia Romagna

Giuseppe Verdi: Ouvertüre zur Oper “Nabucco”
Ludwig van Beethoven: Violinkonzert D-dur op. 61
Modest Mussorgsky / Sergej Gortschakoff: Bilder einer Ausstellung

Anne Luisa Kramb, Violine (7., 9., 16., 17., 18. August)
Cristina Cazac, Violine (10. August)
Nicolás Pasquet, Dirigent
Martijn Dendievel, Musikalischer Assistent und Dirigent der Konzerte am 17. und 18. August


Mittwoch, 7. August 2019, 15:30 Uhr, Konzertsaal der Landesmusikakademie Hessen

Gräfin-Anna-Str. 4, 36110 Schlitz

Öffentliche Generalprobe
Der Eintritt ist frei. Um einen Beitrag zur Deckung der Kosten wird gebeten.

Freitag, 9. August 2019, 20:00 Uhr, Villa Pallavicino, Busseto, Italien

Museo Nazionale Giuseppe Verdi
Viale Ziliani, 1 – angolo Via F.Provesi, 35
43011 Busseto (PR)

Samstag, 10. August 2019, 20:00 Uhr, Chiostro della Ghiara, Reggio Emilia, Italien

Chiostro della Ghiara
Via Guasco, 6
42121 Reggio Emilia (RE)

 

Freitag, 16. August und Samstag, 17. August 2019, 20:00 Uhr, Römerkastell Saalburg

Principia des Römerkastells Saalburg, 61350 Bad Homburg v.d. Höhe

Karten
EUR 30,- / Schüler bis 18 Jahre mit Ausweis EUR 20,-

Vorverkauf
Bestellformular online über www.lions-club-friedrichsdorf.de
Veranstalter: Förderverein des Lions Club Friedrichsdorf-Limes e.V.

Sonntag, 18. August 2019, 12:00 Uhr, Burgfestspiele Bad Vilbel

Burghof der Burg Bad Vilbel, 61118 Bad Vilbel

Karten
EUR 25,-/ 22,-/ 19,-/ 16,- im Vorverkauf, ermäßigt 50% Rabatt (zzgl. Systemgebühr)
EUR 28,-/ 25,-/ 22,-/19,- an der Tageskasse, ermäßigt 50% Rabatt

Der ermäßigte Preis “Schüler/Student l. AGB’s” gilt für:
Schüler / Studenten, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende (BFD, FSJ, FÖJ), bis zum 30. Lebensjahr. Schwerbehinderte ab GdB 80 erhalten ebenfalls einen ermäßigten Preis.

Im Ausweis eingetragene Begleitpersonen (B) erhalten eine Freikarte; diese ist nur über die Burgfestspiele oder über Frankfurt Ticket RheinMain buchbar.

Rollstuhlplätze und Gruppenermäßigungen ab 15 Personen sind nur über die Burgfestspiele buchbar.

Vorverkauf
Kartenbüro Bad Vilbel, Klaus Havenstein-Weg 1, 61118 Bad Vilbel
Tel: 06101 / 559455, Fax: 06101 / 559430, E-Mail: tickets@bad-vilbel.de
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen in der Region
sowie über Frankfurt Ticket Tel. 069 / 13 40 400, www.frankfurtticket.de

Tickets
Veranstalter: Burgfestspiele Bad Vilbel